Kraft aus der Mitte

ISBN:
978-3-937563-36-7
EAN:
4041943004027
Lieferzeit:

Auswahl
MP3-Download 988
   
Audio-CD 498 + 4,00 EUR
   
ab 6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
- +




Lieber Kunde, wenn Sie kein Kundenkonto anlegen möchten, ist der Download sofort durchzuführen.

Audio-CD:   48 Min. gesprochene und bebilderte Anleitung mit Andrew Lutz
Download:   zip-Datei (91,29 MB) MP3/256kbps plus PDF (CD-Cover, Booklet, Inlaycard).

Erreichen Sie wieder mehr Beweglichkeit aus der Körpermitte. Regulieren Sie einseitige Belastungen und erleichtern damit Ihre aufrechte Sitzhaltung. Eine verbesserte Rumpfkoordination ermöglicht gelöste Bewegungsabläufe. Eine ideale Unterstützung auch für andere Aktivitäten wie bspw. Yoga, Tai Chi und Tanz.
Die einfühlsamen Live-Aufnahmen lassen den Hörer an einer Gruppenarbeit teilhaben. Dabei wird unmittelbar auf Schwierigkeiten, die während der Lektion auftauchen, eingegangen. Seit 1996 praktiziert der Heilpraktiker Andrew Lutz in Gruppen- und Einzelarbeit und gilt als äußerst geschätzter Feldenkrais-Pädagoge.

Für wen ist die Feldenkrais-Methode geeignet?
Grundsätzlich ist die Feldenkrais-Methode für alle geeignet, egal welchen Alters oder welcher körperlichen Konstitution. Sie hat sich in ihrer langjährigen Anwendung in folgenden Bereichen besonders bewährt:

 

  • bei Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen 
  • bei Verspannungen
  • zur Minimierung von Stressreaktionen
  • zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit
  • feinmotorische Koordinationsfähigkeit (Musiker, Zahnärzte)
  • Körperausdruck (Schauspieler, Tänzer)
  • Koordinationsverbesserung (Sport) und Förderung der Vitalität


Bei der Feldenkrais-Methode handelt es sich um ein Training zur Schulung des Körpers und der Persönlichkeit, das über körperliche Bewegung vermittelt wird. Obwohl man sich dabei bewegt, handelt es sich nicht um Gymnastik oder Fitness, sondern vielmehr um eine Lernmethode. Die Lektionen zielen darauf ab, Ihre innere Aufmerksamkeit zu schulen, was Ihnen ermöglicht, Ihre Bewegungen zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern. Diese Bewegungen bieten Ihnen oft unmittelbare Entlastung und führen schnell zu einer deutlichen Steigerung der Flexibilität, besserer Körperhaltung und mehr Wohlbefinden.

 

Die Feldenkrais-Methode ist benannt nach ihrem Begründer, dem Physiker und Judomeister Dr. Moshé Feldenkrais (1904-1984). Neben der Physik setzte er sich mit verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen wie der Entwicklungspsychologie, Anatomie und Hypnotherapie auseinander. Veranlasst durch eine Knieverletzung, begann Moshé Feldenkrais bereits in den 50er Jahren, die Zusammenhänge zwischen den Funktionen menschlicher Bewegung und der Art und Weise, wie wir denken, fühlen und handeln, zu erforschen. Das Ergebnis ist ein faszinierendes System des experimentellen Lernens. Anstatt zu versuchen, den Menschen Probleme zu nehmen, war er vielmehr daran interessiert, ihnen neue Wahlmöglichkeiten des Handelns aufzuzeigen. Es gelang ihm, seine Erfahrungen und sein Wissen aus den verschiedensten Bereichen in eine praxisbezogene Methode umzusetzen.

Die Feldenkrais-Methode wird in zwei Formen angewendet:

  • Bewusstheit durch Bewegung (Gruppenarbeit)

  • Funktionale Integration (Einzelarbeit)

Was mich interessiert, sind nicht bewegliche Körper, sondern bewegliche Gehirne. Moshé Feldenkrais